zurück zur TSV Hauptseite

Minis Gruppe 2 Saison 2009/2010

Minis Gruppe 2 (Saison 2009/2010)[/caption]

Auf dem Tannenbuckel die Minis der zweiten Gruppe mit ihren Trainern Robin, Vanessa & Sabrina (im Hintergrund von links).

Trainingszeiten

Mi 16:15-17:15 Uhr Sporthalle der Sonnenuhrenschule, Birkenau

Kontakt

90-anette
Anette Brock
Trainerin
tel 06201-34183
e-mail mbprisent@aol.com

Minis Gruppe 2 (Saison 2009/2010)

22-vanessa
Vanessa Falter
Trainerin
tel 06209-796196
e-mail va.falter@freenet.de

Themen: Minis (Gruppe 2) | Kein Kommentar »

Von Heiko Müller | 23.Juni 2009

Minis Gruppe 1 Saison 2009/2010

Minis Gruppe 1 in Saison 2009/2010

Minis Gruppe 1 (Saison 2009/2010)

Auf dem Bild die Minis der Gruppe 1. Auch bereits in die E-Jugend abgewanderte Ex-Minis sind noch auf dem Bild ersichtlich 🙂

Trainingszeiten

Wann:  Mittwochs,  17:15-18:30 Uhr
Wo:  Sporthalle der Sonnenuhrenschule, Birkenau

Kontakt

g1_heiko_01_125

Heiko Müller

Trainer

tel: 06201-879631
mobil: 0151-14448717
e-mail: heiko.mueller@gmail.com
Robin Bube

Robin Bube
Trainer
e-mail robinbube@yahoo.de

Themen: Minis (Gruppe 1) | Kein Kommentar »

Von Heiko Müller | 23.Juni 2009

Kein Training in den Osterferien

Am 08. und 15. April findet kein Training statt.

Erstes Training nach den Osterferien ist am Mittwoch, den 22. April.

Frohe Ostern!

Themen: Allgemein | Kein Kommentar »

Von Heiko Müller | 24.März 2009

Der Nikolaus besucht die TSV-Minis

Pünktlich zum letzten Training vor den Weihnachtsferien schaute der Nikolaus in der Grundschulsporthalle nach dem Rechten.

2008-12-17 Nikolaus 400px

Alle anwesenden Kinder waren sehr gespannt und aufgeregt, was der Nikolaus denn zu berichten hatte:
Von den Trainern hatte er Briefe erhalten, dass die Kindern sehr eifrig im Training mitarbeiten und tolle Fortschritte zu verzeichnen sind. Hingegen gibt es beim „Zuhören“ und insgesamt „Leiser sein“ noch viel Potential… 🙂

Als dann noch von dem ein oder anderen ein Gedicht aufgesagt wurde und die Trainer gemeinsam mit den Minis die Weihnachtsbäckerei anstimmten, gab es für jeden noch eine tolle Überraschung!

Es besonderes Lob erhielt Marvin, der als Trainingsfleisigster einen Gutschein für Wurst & Getränke bei einem der nächsten Spiele von Männer oder Frauen des TSV überreicht bekam…

Themen: Allgemein | Kein Kommentar »

Von Heiko Müller | 17.Dezember 2008

Handball-Minispielfest in der Langenberhalle

Am Samstag, dem 13. Dezember 2008 fand in der Langenberghalle Birkenau das Handball-Minispielfest der kleinsten TSV Handballer statt.

Aufwärmen

Um 11 Uhr startete das Programm mit dem gemeinsamen Aufwärmen.

Lückenlos ging es zu den ersten Spielen über. Das große Spielfeld wurde – wie üblich – in Drittel aufgeteilt, zwei Drittel mit kleineren Handballfeldern und abgehängten Toren sowie ein Drittel mit Spieleparkour für die kleineren und größeren Geschwister. Die Spielzeit betrug 13 Minuten. Folgende Mannschaften standen sich gegenüber:

Der Spielbetrieb verlief reibungslos dank souveräner Schiedsrichterleistungen von Inge, Petra, Benjamin sowie aushilfsweise Philipp und Heiko. Oliver führte am Schiedsgericht perfekt durch den Spielbetrieb. Tolle Preise konnten bei der Tombola gewonnen werden. Für Speisen und Getränke, Kaffee und Kuchen war bestens gesorgt.

Pünktlich um 13:45 Uhr fand dann endlich die lang ersehnte Siegerehrung statt. Und es war vorherzusehen: JEDER WAR SIEGER! Alle Minis erhielten eine Urkunde, eine Medallie sowie eine kleine Stärkung für den Nachhauseweg.

Gruppenfoto

Weitere, schöne Eindrücke vom Spielfest vermitteln die Bilder von Christian Bausch.

Das Trainerteam des TSV Birkenau möchte sich an dieser Stelle bei allen aktiven Helfern und Spendern von Kuchen und Preisen recht herzlich bedanken und wünscht ruhige und besinnliche Feiertage.

Themen: Allgemein | Kein Kommentar »

Von Heiko Müller | 13.Dezember 2008

Letztes gemeinsames Training 2008

Liebe Minis,

das Jahr neigt sich dem Ende, Weihnachten steht vor der Tür.

Aus diesem Grund möchten wir mit euch allen (Super Minis, Gruppe 1 & 2) eine gemeinsame letzte Trainingseinheit durchführen. Der Termin ist am:

Mittwoch, den 17. Dezember von 16:30 – 18:00 Uhr

Vielleicht schaut ja auch der Nikolaus bei uns vorbei. Wo er doch so gerne in jedem ereignisreichen Jahr über gute und andere Dinge zu berichten hat…

Am 14. Januar geht es nach den Schulferien wieder weiter.

In diesem Sinne wünschen bereits jetzt euch, euren Eltern und Geschwistern ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr,

Eure Mini-Trainer

Themen: Allgemein | Kein Kommentar »

Von Heiko Müller | 26.November 2008

Minis Gruppe 2 (Saison 2008/2009)

Minis Gruppe 2 2008 400px

Hinten (von links):

Amy, Natalie, Manuel, Tamara, Trainerin Anette, Laura, Maite, Nina

Vorne (von links):

Lena, Tina, Moritz, Alexa, Fabiana, Mia

Es fehlen:

sehr viele

Themen: Minis (Gruppe 2) | Kein Kommentar »

Von Heiko Müller | 19.November 2008

Minis Gruppe 1 (Saison 2008/2009)

Minis Gruppe 1 2008 400px

Hinten (von links):

Nico, Jakob, Lennert, Trainer Heiko, Marvin, Michel, Kim

Vorne (von links):

Teo, Keno, Paul, Joshua, Marlon, Simon

Es fehlen:

Giuliano, Jan-Kevin, Jakob, Josua, Karoline, Tim, Zatzaria, Nimco

Themen: Minis (Gruppe 1) | Kein Kommentar »

Von Heiko Müller | 19.November 2008

Herbstferien: Erstes Training danach am 22.10.

Liebe Minis, liebe Eltern,

die Herbstferien stehen vor der Tür. Unser letztes Training findet am 01.10.2008 statt.

Nach den Ferien beginnt das Training wieder am Mittwoch, den 22.10.2008

Schöne Ferien wünschen euch eure Minitrainer

Themen: Allgemein | Kein Kommentar »

Von Heiko Müller | 30.September 2008

Einlaufen beim Spiel: Rhein-Neckar-Löwen vs. TBV Lemgo

Ein Riesenerlebnis stand am Mittwoch, den 17. September 2008 auf dem Programm der TSV Minis: Das Bundesliga-Topspiel der Rhein-Neckar-Löwen gegen den TBV Lemgo!
Ein Spiel mit sehr vielen (Ex-)Nationalspielern und aktuellen Weltmeistern wie z.Bsp. Markus Baur, Mimmi Kraus, Christian Schwarzer, Henning Fritz und vielen mehr.

Aber das war noch nicht alles:
Ein gemeinsames Einlaufen mit den Größten des Handballsports stand den Jüngsten bevor!

Auslöser für diese tolle Aktion war die frühzeitige Bewerbung zu einem Spiel der Rhein-Neckar-Löwen mit Einlaufen. Das Los fiel glücklicherweise auf uns, wobei wir noch unter drei Partien auswählen konnten. Im Eintrittspreis war für alle (Minis sowie Eltern) ein einheitliches, gelbes Fan-Shirt der Löwen mit entsprechendem Aufdruck (TSV Birkenau bei der Partie Löwen – TBV Lemgo) enthalten.

ConnyUndMinis400
Mannschaftsfoto mit Conny
(Bild: Heiko)

Bilder: faszinierenden Eindrücke (danke v.a. Armin Etzel)
http://picasaweb.google.com/tsvminis/20080917MinisRheinNeckarLWenVsTBVLemgo#

Zum Ablauf:
Nach dem eigentlichen Mini-Training wurden gegen 17.30 Uhr zur Stärkung Brezel, Fleischwurst & Käse sowie Erfrischungsgetränke verteilt, denn der anstehende Abend sollte lang werden. Die Aufregung stand nun jedem ins Gesicht geschrieben.

Nach Anreise in Privat-PKWs befanden sich die Minis pünktlich eine Stunde vor Spielbeginn zum Umziehen in den Katakomben der SAP Arena. Die sportliche Ausrüstung inkl. der einheitlichen Shirts wurde angelegt.

Für die 15 Minis (inkl. Ex-Minis) war es endlich soweit: Um 20.05 Uhr (10 Minuten vor offiziellem Spielbeginn) schnappte sich jeder „seinen Löwen“ und es ging los. Einzeln liefen die Minis an der Hand eines Stars in der mittlerweile abgedunkelten SAP Arena durch Nebelschwaden und Feuerstöße im Applaus von 5.851 Zuschauern ein. Ein unvergeßliches Erlebnis, das sogar zu Gänsehaut bei den Trainern führte.

Das Spiel verfolgten alle Kinder ganz nah am Spielfeldrand direkt hinter dem Tor und vor dem lautstarken Block der Löwen Fans. Immer wieder tauchte auch Löwenmaskottchen Conny auf. In der Pause wurde Conny von allen begutachtet und gedrückt. Die spannende und nie langatmige Partie endete schließlich mit 29:29.

„Mehr als 200 Unterschriften gesammelt“
Nach dem Spiel noch ein weiteres Highlight: Jeder Löwenspieler kam noch einmal in den Mittelkreis und verteilte Unterschriften. Manche Minis konnten somit mehr als 15 Unterschriften auf ihren Fan-Shirts sammeln.

Erst kurz vor 23 Uhr waren die Minis wieder zu hause in Birkenau. Eine kürzere Nacht voller Träume stand für jeden an und ein ereignisreicher Tag ging zu Ende.

Themen: Allgemein | Kein Kommentar »

Von Heiko Müller | 23.September 2008

Pages: Prev 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Next
Pages: Prev 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Next
  • Terminkalender

    Oktober 2017
    M D M D F S S
     1
    2345678
    9101112131415
    16171819202122
    23242526272829
    3031EC
  • Nächste Termine

    • Keine Termine.
  • Weitere TSV-Blogs

  • Links